DSC_0443 FRANCISCA MESZAROS

“BANANEN CUPCAKES 36 Stk”

Diese Fruchtig Leckeren Cupcakes sind ein absolutes Muss für jeden Bananen Fan!

 225 gr Butter auf Zimmertemperatur

2 1/2 Cups (300gr) Puderzucker

3 Eier

1 Schuss Vanille Extrakt

1 1/2 Cups (360ml) Buttermilk

1 1/2 TL Bikarbonat

1 TL Backpulver

1 Prise Salz

3 Cups (360gr) Mehl

2 Cups (4 große) Bananen

 die Bananen müssen sehr reif sein (komplett braun) so das ihr mit die Händen sie einfach zermatschen könnt. So wird der Geschmack viel intensiver!

Zubereitung:
Backofen auf 160 ° vorheizen
Butter mit Zucker schäumig rühren… ca. 5-8 Min auf niedriger Stufe. Eier nach und nach hinzugeben und auf mittlerer Stufe weiterrühren.
Mehl mit Backpulver und Bikarbonat mischen.
Die Hälfte von der Mehl-Mischung geben wir zur Butter-Ei-Zucker Mischung und rühren wir kurz weiter. Danach die Buttermilch und zum Schluss das restliche Mehl hinzufügen.
Nicht über mixen!!
Mit einem Holzlöffel die Bananenpüree untermischen und die Masse in die Förmchen verteilen.

Was ich in Amerika auch ausprobiert habe, ist der Eislöffel.. und ich muss sagen es ist schon was Gutes 🙂
Der Eislöffel hat nämlich genau die Größe was wir für unsere Papierförmchen brauchen… Also es lohnt sich einen zu kaufen 😉 so werden unsere Cupcakes die richtige Größe bzw. Höhe haben!

Für die Creme habe ich einen Vanille-Frischkäse-Frosting  gemacht

100 gr Butter

200 gr Puderzucker

100 gr Philadelphia

2 EL Milch

Butter mit Puderzucker schäumig rühren, dann Milch und Philadelphia untermischen, auf niedrigsten Stufe weiterrühren.

2. Variante für Frosting Schoko Butter Creme

Schoko Butter Creme mit Kakaopulver

90 gr Butter
70 gr Kakaopulver ungezuckert
160 gr Puderzucker (man kann auch mehr nehmen)
85 ml Milch

Butter sehr schäumig schlagen, Hälfte vom Puderzucker und  Kakaopulver dazugeben, weiterrühren. Milch unterrühren und zum Schluss das restliche Puderzucker hinzufügen. Ca. 4-5 Min. lang mixen.

Die Cupcakes mit der Creme dekorieren!

Liebe Grüße Franci

von Franci´s Cupcakes

http://franciscupcakes.blogspot.de/